Lost Places in Sachsenneue Lost Placesverlassener Ballsaal

Ballsaal DDR

verlassener Ballsaal DDR im Erzgebirge in Sachsen - Lost Places mit DDR Emblem

Der Ballsaal DDR gehört zu einem ehemaligen Hotel im Erzgebirge, in Sachsen. Das mittlerweile verlassene Gebäude wurde um 1850 errichtet. Bis zum Ende der DDR wurde in dem Ballsaal regelmäßig getanzt und gefeiert. Schon zu DDR Zeiten traten hier viele Größen auf, auch aus dem damaligen Westen. Selbst einen Jürgen Drews zog es in die kleine erzgebirgische Ortschaft. Anschließend wurden die Veranstaltungen bis in die 2000er Jahre stetig weniger. Als es bereits schlecht um den alten Ballsaal stand entschloss man sich im Jahre 2017, ein allerletztes mal darin zu feiern. Seither sind die Lichter aus.

Nun steht ein Abriss im Raum, welcher aber bisher von Einheimischen versucht wird zu verhindern. Es wäre sehr traurig wenn dieser wunderschöne Ballsaal verschwindet. Ein sehr eindrucksvoller Lost Place in sehr gutem Zustand und ohne jeglichen Vandalismus. Besonders charakterisiert wird dieser durch das DDR Emblem, welches sich direkt vor der Bühne befindet. Es bleibt zu hoffen, dass dieser Gründerzeit-Saal mit seinen eleganten Guss-Säulen und dem aufwendigen Stuck noch lange erhalten bleibt.

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider