Lost Places in Sachsenneue Lost Placesverlassene Hotels

Hotel Atlantis

Hotel Atlantis - verlassenes Hotel Erzgebirge Sachsen - Lost Place

Im tiefsten Erzgebirge, zugewuchert hinter Hecken und Büschen befindet sich ein toller Lost Place, das Hotel Atlantis. Hierbei handelt es sich um ein ehemaliges DDR-Ferienheim. Lange Zeit wurden hier Touristen, insbesondere Ski-Fahrer untergebracht. Dies zeigt sich auch im Erdgeschoss, wo sich direkt neben dem Eingang Räume zur Skiabgabe befanden. Außerdem gelangten die Gäste vom Eingang aus über eine Treppe in die große Schwimmhalle. Traumhaft wird es hier einst gewesen sein.

Das Hotel wurde im Jahre 1911 erbaut. Damit entstand für damalige Zeiten eine hochmoderne Herberge mit etwa 95 Betten. Von 1993 bis 1998 fungierte das Gebäude unter neuem Betreiber als Sporthotel. Danach, im Jahre 1998 wurde das Hotel Atlantis verlassen. Seither herrscht Leerstand in diesem Objekt und es verfällt zusehends. Zu retten ist an diesem Ort nichts mehr. Auch der Abriss dieses Lost Places ist bereits seit Jahren geplant. Er wurde jedoch bisher nicht ausgeführt.

Leider wurde das Hotel Atlantis bereits mehrfach von Vandalen angezündet. Im Obergeschoss des Betonbaus sowie im Schwimmbad kam es in der Vergangenheit zu Bränden. Auch das Inventar wurde über die Jahre immer weiter zerstört. Zusätzlich verschandeln immer mehr Graffitis die Wände und rauben dem Lost Place seinen eigentlichen Charakter. Bleibt zu hoffen, dass dieser Ort nicht noch mehr dem Vandalismus zum Opfer fällt. Dennoch ist dieses ehemalige Sporthotel ein toller Ort, der besonders mit seinem natürlichen Verfall zu überzeugen weiß.

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider