Lost Places in Sachsenneue Lost Places

FDGB Erholungsheim für Jäger

FDGB Erholungsheim für Jäger Sachsen Erzgebirge Gaststätte mit Schaukelpferd Lost Place

Dieses verlassene, ehemalige FDGB Erholungsheim in Sachsen wurde zuletzt als Gasthaus genutzt. Mit Standort im tiefsten Erzgebirge kommen heutzutage kaum noch Gäste in dieses weltabgeschiedene Walddörfchen nahe eines Skigebiets. Somit wurde der Betrieb um die Jahrhundertwende eingestellt. Die Herberge eignete sich wunderbar für Jäger da dieser Ort für sein Artenreichtum zur Jagd bekannt war.

Ausgezeichnet wird dieser Lost Place durch ein Schaukelpferd, welches sich in der Lobby vor der Gaststätte befindet. Des Weiteren befanden sich viele noch eingerichtete Gästezimmer in diesem Gebäudekomplex. Interessant war zudem die große Sauna und der Bereich mit den Wassertretbecken. Auf dem Dachboden über der Wohnung der Inhaber hing sogar noch etwas Wäsche und ein Kuscheltier auf der Leine. Was diesen Ort zudem für Urbexer recht attraktiv macht, ist das es bisher so gut wie keinen Vandalismus gab. Bleibt zu hoffen, dass dies so bleibt! 

Verlassene Orte

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider