Lost Places NRWneue Lost Placesverlassene Hotels

Cafe Flower

Vergessene und verlassene Orte und Gebäude Cafe Flower Blumental Lost Place

In einem sehr kleinen Dorf, weit abgelegen im Wald befand sich einst ein altes Cafe, welches besonders von Wanderen sehr geschätzt wurde. Eröffnet wurde es im Jahre 1928. Der Betreiber unterhielt zudem eine Erdbeerzucht und eine Gärtnerei. 1935 erhält der Betreiber eine Konzession zum Ausschank von alkoholischen Getränken, was ihm bis dato untersagt war. Allerdings stirbt der Betreiber in diesem Jahr. Infolgedessen übernimmt sein Sohn das Cafe und führt es bis ins Jahre 1975. Seitdem ist das Gebäude nun verlassen. Verwunderlich ist daher der Zustand des Gebäudes, der aus Sicht des sehr langen Leerstandes noch recht gut ist. Über dem Cafe befand sich die geräumige Wohnung des ehemaligen Betreibers. Hier fanden sich noch einige Überbleibsel aus vergangenen Tagen. Eine sehr schöne alte Kaffeemühle, eine alte Uhr, ein historisches Radio sowie Zeitungen aus dem Jahre 1938. Ein toller vergessener Ort der schon so viele Jahre besteht. 

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider