Lost Places NRWneue Lost Places

Waldhotel mit Diskothek

Waldhotel mit Disco und Wohnung des Betreibers - Verlassene Orte in NRW - Lost Place - Spanische Fliege

Das Waldhotel mit Diskothek war einer der komplexesten und beeindruckensten verlassenen Orte die wir bisher besucht haben. Vor dem Gebäude stehend erwartet man bei dessen Anblick keinesfalls was sich im Inneren befindet. Links neben dem Haupteingang befand sich der Gastraum für die Hotelgäste. Auf der rechten Seite war eine sehr gemütliche und urige Gaststätte mit Kamin und Bar untergebracht. Ein Durchgang ermöglichte den Blick in einen riesigen Veranstaltungssaal, in dem sich ebenfalls eine Bar befand. In der Mitte des Saals ging es mittels eines weiteren Durchgangs in die Diskothek. Diese beinhaltete mehrere Räume zum Tanzen und weitere 3 Bars. Die Größe der genannten Gasträume und Veranstaltungsräume lässt den von Außen recht übersichtlichen Gebäudekomplex wie ein Labyrinth für Feierwütige wirken. Es war noch spürbar was hier einst los gewesen sein muss. Doch aufgrund der Lage dieses Ortes erscheint es fast schon skurril. Woher kamen die ganzen Besucher um diese Location einst zu füllen?

Noch beeindruckender war das Obergeschoss. Über dem Speisesaal für die Hotelgäste befanden sich mehrere kleine und sehr spartanisch ausgestattete Zimmer. Hier war zu spüren, dass dies nicht mehr zeitgemäß sein konnte, denn die Zimmer hatten nur ein Gemeinschaftsbad. Jedoch gab es eine sehr stilvoll eingerichtete Lounge für die Gäste. Direkt dahinter befand sich die sehr großzügige Wohnung des ehemaligen Besitzers. Bereits der Flur wusste zu beeindrucken. Wunderschöne rustikale Möbel und alle Dekorationen befanden sich völlig unberührt in diesem. Aus dem Flur ging es in zahlreiche Arbeitszimmer, das Schlafzimmer und in das Wohnzimmer. In diesem machten wir eine unerwartete Entdeckung.

Die Spanische Fliege befand sich auf dem Wohnzimmertisch. Doch was ist das überhaupt? Es handelt sich hierbei um ein natürliches Aphrodisiakum, aus dem Gift der Spanischen Fliege, zur Steigerung der Lust bei Mann und Frau. Doch warum befand sich dies dort? Nutzte er es um seine eigene Potenz zu steigern oder versuchte er auf diese Weise Frauen gefügig zu machen? Fragen die unbeantwortet bleiben werden, jedoch nachdenklich machen.

Alles in Allem war es ein beeindruckender Besuch und definitiv einer der wunderschönsten und best erhaltenen Lost Places die wir bisher besuchten.

Verlassene Orte

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider