Lost Places in Sachsenneue Lost Places

Hamburger Hof

Dieses Gebäude wurde im Jahre 1896 als Hamburger Hof eröffnet. Darin befanden sich 2 große Säle und ein Restaurant im Untergeschoss. Einer der Säle war mit einer Bühne und einer Empore ausgestattet. Zudem waren Gästeunterkünfte im Gebäude, welche mittlerweile allerdings eingestürzt sind. Zwischen 1960 und 1980 wurde der Hamburger Hof von der HO betrieben. Seit 1990 steht der Großteil des Gebäudekomplexes leer. Lediglich Anbauten werden noch genutzt.  Dennoch ein sehr schöner Lost Place, welcher spüren lässt was hier in der sächsischen Stadt einst losgewesen sein muss.

Verlassene Orte

alle LOST PLACES auf eightTWOeightSIX

Jetzt alle verlassenen Orte entdecken!

Slider
eightTWOeightSIX Lost Places Sachsen Erzgebirge Vogtland NRW Logo
Folge eightTWOeightSIX
photography
Lost Places
auf facebook.

Erhalte regelmäßig Benachrichtigungen über neue Lost Places!

Folge eighttwoeightsix Lost Places auf Facebook
Slider